Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Urlaub 2017 buchen

- Busreisen

- Familienurlaub

- Flüge

- Flusskreuzfahrten

- Frühbucher

- Jugendreisen

- Kreuzfahrten

- Osterurlaub

- Pauschalreisen

- Reisen

- Rundreisen

- Silvesterreisen

- Singlereisen

- Skiurlaub

- Sommerurlaub

- Winterurlaub

Unterkunft buchen

- Ferienhaus buchen

- Ferienwohnung buchen

- Hotel buchen

Urlaubsziele nach Monat

- Urlaub Januar

- Urlaub Februar

- Urlaub März

- Urlaub April

- Urlaub Mai

- Urlaub Juni

- Urlaub Juli

- Urlaub August

- Urlaub September

- Urlaub Oktober

- Urlaub November

- Urlaub Dezember

Beliebte Urlaubsziele

- Ägypten

- Bulgarien

- Griechenland

- Kroatien

- Kuba

- Thailand

- Türkei

- Tunesien

- Zypern

- Skiurlaub Österreich

Infos

- Brückentage 2017

- Reiseberichte

Service

- Impressum & Kontakt

- Urlaub 2017

Urlaub Juli 2017, Urlaubsziele Juli 2017

Beliebte Urlaubsziele für Urlaub im Juli 2017 sowie Urlaubsangebote

Der Urlaub im Juli 2017 wird fast überall in Deutschland der meistgefragte Reisemonat sein. In den meisten Bundesländern beginnen um diese Zeit die Sommerferien, so daß viele Urlaubsziele im Juli stark besucht sind. Es verreisen vor allem Familien mit Kindern bzw. Paare in diesem typischen Ferienmonat. Zur Wahl stehen eine Menge sehr lohnenswerter Urlaubsziele. Sowohl Kurz- bzw. Mittelstrecken Destinationen als auch eigene Anreisen und Fernreiseziele sind bei einem Urlaub im Juli möglich.

Bei den Kurz- bzw. Mittelstreckenflugzielen stehen die Länder am Mittelmeer im Vordergrund. Sehr empfehlenswert sind die zahlreichen Inseln als Reisziel. Hier weht immer eine erfrischende Brise, welche die heißen Temperaturen erträglich macht.

Tolle Buchten, feinsandiger Strand und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot finden Gäste auf den Balearen. In gut 2 ½ Flugstunden erreicht man von Deutschland aus Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen. Ebenso schnell ist man auch auf den beiden anderen Inseln der Balearen Ibiza und Menorca.

Als Geheimtipp im Mittelmeer zählen die Inseln Sardinien und Korsika. Hier trifft man auf wildromantische Naturlandschaften und mediterranes Dolce Vita. Malta hingegen ist vor allem für Sprachurlaube oder kunstinteressierte Gäste zu empfehlen. Die griechischen Inseln sind ebenfalls Jahr für Jahr lohnenswerte Ziele.

Nach einer Flugdauer von knapp 5 Stunden erreicht man die Kanarischen Inseln von Deutschland aus. Hier herrschen angenehme Temperaturen und der Atlantik sorgt für die nötige Abkühlung.

Weitere Urlaubsziele, die man zu dieser Zeit bereisen kann sind Ägypten (Vorsicht es kann sehr heiß werden), die Algarve, die Azoren, die Schwarzmeerküste in Bulgarien, Griechenland und seine Inseln, Israel, Malta, Madeira, Marokko, Portugal, das spanische Festland, die Türkei (vor allem die Riviera und die Ägäis), Tunesien und Zypern.

Für Individualtouristen, die lieber mit dem eigenen Auto fahren oder sich gerne zurücklehnen und Bus bzw. Bahn favorisieren lohnen sich die folgenden Ziele für einen Urlaub im Juli. Belgien, die nordischen Länder Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland, Österreich (Donaukreuzfahrt), die Schweiz, die baltischen Staaten Estland, Lettland, Litauen, Frankreich, Italien, Kroatien, Spanien (vor allem Costa Brava und Costa Dorada) Polen, Lichtenstein und Luxemburg.

Reisen im eigenen Land, sei es an die Küste, die Mittelgebirge oder in den bergigen Süden sind ebenfalls sehr beliebt. Als preiswerten Insidertipp empfehlen wir den Bayerischen Wald, denn dies ist eine der wenigen Regionen bei denen Urlaub im Juli trotz sommerferien noch bezahlbar ist.

Für Gäste, die gerne die weite Welt in Form von Fernreisen entdecken möchten, locken nur sehr wenige Ziele in diesem Monat mit der optimalen Reisezeit. Bei den meisten muss man Abstriche bei der Regenwahrscheinlichkeit machen. Vor allem in den Gebieten der Tropen herrscht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit und eine Regenwahrscheinlichkeit von über 70 %.

Mögliche Reiseziele für Urlaub im Juli 2017 mit guten Urlaubsbedingen sind Australien mit Queensland und dem Northern Territory, die „Götterinsel“ Bali, die Bermudas, Bolivien, China im Norden und Südwesten, Indonesien, Neuseeland, Paraguay und Peru. Kanada und Hawaii sowie Florida und Kalifornien sind ebenfalls mit guten Gewissen buchbar.